Kategorien &
Plattformen

Erfolgreicher Orgelspaziergang am 26. August

Viele Besucher in Limburger Kirchen
Erfolgreicher Orgelspaziergang am 26. August
Erfolgreicher Orgelspaziergang am 26. August

Mit so vielen Besuchern wie in diesem Jahr haben die Organisten beim Limburger Orgelspaziergang nicht mehr gerechnet. Vielleicht lag es auch daran dass seit vielen Jahren die Veranstaltung nicht in den Sommerferien lag. Umso größer war die Freude über die positive Resonanz und die begeisterten Rückmeldungen.

Der diesjährige Erlös dient zur Unterstützung der Finanzierung der Renovierung des historischen Orgelgehäuses in der Stadtkirche am Bischofsplatz. Es stammt aus dem Jahr 1686 und gilt als besonderes barockes Kunstwerk aus der Werkstatt Adam Öhningers. In Folge einer Untersuchung sind Stabilisierungsmaßnahmen der Verzierungen und einige Reparaturen nötig. Den Betrag von 2001,14 € konnten die Organisten Min Uhlig, Harald Opitz, Carsten Igelbrink und Martin Buschmann (von links)  an René Neukirch vom Verwaltungsrat der Dompfarrei St. Georg übergeben. Damit ist man der Umsetzung des Projektes der Renovierung der Stadtkirchenorgel ein großes Stück näher gekommen.

Alle Beteiligten sagen herzlichen Dank an die Spender und Besucher des Orgelspaziergangs.