Judith Kunz - Domchordirektorin

Judith Kunz stammt aus Menden im Sauerland. Nach dem Abitur studierte sie Katholische Kirchenmusik an der Musikhochschule Köln. Ab 2002 war sie als Kirchenmusikerin in Köln tätig und arbeitete in den Jahren 2002 bis 2005 als musikalische Assistentin des Kölner Domkapellmeisters Professor Eberhard Metternich. Von 2005 bis 2010 wirkte sie als Domkantorin am Kiliansdom in Würzburg. Darüber hinaus engagierte sie sich ab 2004 als externe Sachverständige in der Kommission für das neue Gebet- und Gesangbuch. Zum 20. Weltjugendtag in Köln 2005 übernahm sie die musikalische Leitung des Eröffnungsgottesdienstes und der Willkommensfeier für Papst Benedikt XVI. . In den Jahren 2007 bis 2009 hatte sie einen Lehrauftrag für Chorleitung an der Musikhochschule Köln inne. Seit August 2010 ist Judith Kunz als Domchordirektorin in Limburg tätig. Unter ihrer Leitung stehen die Mädchenkantorei und der Domchor.