Alle Meldungen

Zeitraum wählen:

bis

03.08.2017

Orgelkonzert am 12. August

Jonathan Ryan aus New York an der Domorgel

Am Samstag, dem 12. August findet im Dom um 19.30 Uhr ein besonderes Orgelkonzert statt.

Während seiner Deutschland-Tournee wird der amerikanische Organist Jonathan Ryan aus New York zu Gast an der Domorgel sein. Ryan ist ein sehr gefragter und international bekannter Interpret und Preisträger mehrerer bedeutender Orgelwettbewerbe. Zur Zeit noch in New York tätig, wechselt er in Kürze als neu ernannter "Director of Music and Organist" an die "Saint Michael and All Angels Episcopal Church" in Dallas, Texas.

Neben Werken amerikanischer Komponisten sind auch Werke von Johann Sebastian Bach und das berühmte "Prelude et fugue sur le nom d´Alain" von Maurice Duruflé zu hören. Aufgelockert wird das Konzert mit Kurzbeiträgen zu Geschichte, Architektur und Kunstwerken des Limburger Domes.
Der Eintritt ist frei.