Kategorien &
Plattformen

Kammerchor und A-Chor

5. Schuljahr bis Schulabschluss
Kammerchor und A-Chor
Kammerchor und A-Chor

Die jungen Sängerinnen singen ab dem 5. Schuljahr im A-Chor (Mädchen im Alter von 10 bis 13/14 Jahren) zum Teil gemeinsam mit dem Kammerchor (ab 14 Jahre bis zum Schulabschluss) der Mädchenkantorei.

Mit dem Wechsel der Mädchen vom B-Chor in den A-Chor  erhalten sie außerhalb der Chorproben wöchentlich 30 Minuten Einzelstimmbildung. Das Repertoire wird durch anspruchsvolle Chorliteratur erweitert. Im Zusammensingen mit dem B-Chor lernen die Mädchen in dieser Chorgruppe, sängerisches Vorbild für die Jüngeren zu sein und musikalisch Verantwortung zu übernehmen. Im gemeinsamen Singen mit dem Kammerchor sammeln sie ihre ersten Konzerterfahrungen.

Zum Profil des Kammerchores gehört das Erarbeiten anspruchsvoller Chorliteratur mit dem Schwerpunkt auf zeitgenössischer Chormusik. Die Mädchen proben zweimal wöchentlich und haben darüber hinaus 30 Minuten Einzelstimmbildung. In gemeinsamen Projekten mit dem Domchor lernen sie auch die großen oratorischen Werke kennen. Der Kammerchor der Mädchenkantorei pflegt Chorfreundschaften und -austausche mit anderen Mädchenchören an Kathedralkirchen und unternimmt regelmäßig Chor - und Konzertreisen. So waren die jungen Sängerinnen in den letzten Jahren in Schweden, Österreich, Italien, England und an der Ostküste der USA zu hören. Im November 2017 nahmen der Kammer- und A-Chor erfolgreich am 14. Hessischen Chorwettbewerb teil, sie erhielten einen 1. Preis und die Weiterleitung zum Deutschen Chorwettbewerb nach Freiburg im Mai 2018. Als Mitglied des Pueri Cantores Verbandes nimmt der Chor regelmäßig an nationalen und internationalen Chorfestivals teil. 

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben und Einhaltung eines Hygieneschutzkonzept bedingt durch die Corona Pandemie können wir derzeit nur eine wöchentliche  Chorprobe für den Kammerchor und A-Chor der Mädchenkantorei anbieten.
Die A-Chorprobe findet mittwochs wie folgt statt:
17:00 - 17:30 Uhr Registerprobe Sopran im Kolpinghaus (großer Saal)
17:45 - 18:15 Uhr Tutti-Probe in der Stadtkirche
18:30 - 19:00 Uhr Registerprobe Alt im Kolpinghaus (großer Saal)
Leitung: Bjanka Ehry

Die Kammerchorprobe findet freitags in der Zeit von 17:00 bis 18:00 Uhr statt. Der Probenort wechselt und wird jeweils rechtzeitig bekannt gegeben. 
Leitung: Judith Kunz

 

Judith Kunz
Domchordirektorin
Rossmarkt 1265549Limburg
Tel.:06431/ 295 563

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz